Presse MV Rheine

Sonntag, 18. Dezember 2016

Rat lehnt Erhöhung der Bezüge für Vorsitzende ab (Im Blickpunkt der Woche MV)

UWG-AFR heißt jetzt UWG Rheine

Donnerstag, 15. Dezember 2016

Ein guter Name kann beschädigt werden, auch wenn man selbst schuldlos ist. Mit dieser Erfahrung setzte sich die Mitgliederversammlung der UWG-AFR auf ihrer letzten Mitgliederversammlung auseinander. Die Namensähnlichkeit mit den Rechtspopulisten der AfD wurde zunehmend zu einer schweren Belastung. Seit Monaten sind Rückfragen irritierter Mitbürger an der Tagesordnung. „Die Verwechslung mit der AfD wegen der…weiterlesen…

Erfolg der AfR in Richtung „Fahrradfreundliche Stadt Rheine“

Montag, 25. Januar 2016

Der Einstieg ist geschafft! Mit dem AfR- Antrag im Bauausschuss, Teile der Fußgängerzone für den Radverkehr freizugeben, ist es uns gelungen, die Verbindung zwischen Kolpingstraße und Borneplatz incl. des Staelschen Hofes ganztägig für den Radverkehr freizugeben. Nach der positiven Blitzumfrage der MV verfolgen wir weiterhin unseren ursprünglichen Antrag, weitere Bereiche der Fußgängerzone frei zu geben,…weiterlesen…

Unsere Vertreterinnen und Vertreten in den Ausschüssen

Dienstag, 10. März 2015

Ausschuss Mitglied stellv. Mitglied Haupt- und Finanzausschuss HFA   Ortel, Rainer Dahlkampstraße 46 48432 Rheine Marji, Birgit Dörenther Straße 88 48429 Rheine Rechnungsprüfungsausschuss RPA   Marji, Birgit Dörenther Straße 88 48429 Rheine Ortel, Rainer Dahlkampstraße 46 48432 Rheine Jugendhilfeausschuss (JHA) (mit beratender Stimme) Ralf, Hage Max-Reger-Weg 19 48431 Rheine Andrea Klostermann Nielandstr. 9 a 48432…weiterlesen…

Konstruktive Zusammenarbeit mit anderen Fraktionen ist für die AfR unverzichtbar

Donnerstag, 25. September 2014

Konstruktive Zusammenarbeit mit anderen Fraktionen ist für die AfR genau der richtige Weg. Diese Form der Kooperation setzt darauf, die drängenden Probleme unserer Stadt und ihrer Bürgerinnen und Bürger mit Kraft und Entschlossenheit anzugehen. Sie gibt Stärke in der Umsetzung, ohne dass die Eigenständigkeit der einzelnen Fraktionen unzulässig beschnitten wird. Eine Abstimmungsautomatik als Hemmschuh der Eigenständigkeit wird…weiterlesen…